Fahrradwerkstatt

Für Flüchtlinge und Asylbewerber sind Fahrräder oft das einzige Fortbewegungsmittel, das sie sich erlauben können. Und selbst da müssen sie bei der Anschaffung sparen. Die Fahrradwerkstatt des Caritasverbandes Paderborn macht aus gespendeten ausgedienten Drahteseln neue, verkehrstüchtige Räder. Zusammengeschraubt werden sie von ehrenamtlichen Helfern, die dabei auch die neuen Nachbarn in die Kunst der Fahrradreparatur einführen. Doch nicht immer findet sich im Schrott das, was für ein neues Rad gebraucht wird. Dann müssen wichtige Ersatzteile eingekauft werden: Dafür brauchen die Fahrradwerkstatt Spenden.

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante Mastercard
  • Bezahlvariante VISA
  • Bezahlvariante Giropay
  • Bezahlvariante Paypal