Ferien zu Hause erleben

FERIEN ZU HAUSE ist mit 2.500 Kindern und Jugendlichen die größte flächendeckende Ferienaktion in Köln und Rhein-Erft. An 16 Standorten werden von verschiedenen Trägern Ferienmaßnahmen organisiert. Die Herkunft, Nationalität und Religion der jungen Menschen spielt dabei keine Rolle.

Bei FERIEN ZU HAUSE ist jeder willkommen. Damit wirklich niemand ausgeschlossen wird, werden an vielen Standorten keine Teilnehmerbeiträge erhoben.

Die wachsenden Teilnehmerzahlen bestätigen den großen Bedarf an verlässlichen, ganztägigen Betreuungsangeboten für Kinder während der Sommer- und Herbstferien. Im Jahr 2000 haben 350 Kinder ihre Ferien bei FERIEN ZU HAUSE verbracht. 2016 waren es bereits 1.500 und 2018 2.500 Kinder.

Lebensmittel für das Frühstück oder Mittagessen, Roller, Skateboards, Einräder, Waveboards, Bälle, Diabolos, Jongliermaterial, Schwungtücher, Hockeyschläger, Boccia, Federbälle, Pedalos, Kettcars und noch vieles mehr werden benötigt, damit die jungen Menschen eine unbeschwerte Ferienzeit erleben können.

Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns, die beliebten Spielpakete in Stand zu halten oder zu erweitern.

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante Paypal